Nudging to Sustainability: Corporate Business Models

Was bedeutet das Thema?

Der Grundgedanke nachhaltiger Geschäftsmodelle ist es, einen Mehrwert zu schaffen auf wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Ebene. Wie ein grüner Faden durchwebt der ökologische Gedanke ganzheitlich alle Prozesse der Unternehmung – angefangen bei der Vision und der Strategie, bis hin zum Arbeitsalltag aller Mitarbeitenden.

Ziel des Nudges

Unternehmen sind nur zukunftsfähig, wenn sie anfangen gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und Nachhaltigkeit ins Geschäftsmodell integrieren. Wir möchten Unternehmen mit unserem Nudge bei diesem Transformationsprozess unterstützen und fokussieren uns dabei auf die Träger der Veränderung – die Mitarbeitenden.

    Bedarfsanalyse

    • Transformationsprozess
      Ein entschiedener und deutlicher Auftakt ist notwendig, damit der Transformationsprozess gelingt.
    • Die Rolle der Mitarbeitenden
      Die Rolle der Mitarbeitenden gilt als Schlüsselfaktor für einen erfolgreichen Veränderungsprozess.
    • Mindset
      Ein nachhaltiges Geschäftsmodell stellt neue Anforderung an die Mitarbeitenden – hohe Innovationsfähigkeit, viel Verantwortung und ein hoher Gestaltungsspielraum. Das Commitment der Mitarbeitenden muss gesteigert werden, um die Anforderung erfüllen zu können.

    Ursachenanalyse

    • Status-quo-Verzerrung

      Mitarbeitende halten überproportional häufig an alten Strukturen und Prozessen des Unternehmens fest.

    • Verlustaversion

      Die Verluste durch den Veränderungsprozess werden deutlich stärker empfunden als resultierende Gewinne.

    • Falsch ausgerichtete Interessen

      Eigene Bedürfnisse (Harmoniebedürfnis, Sicherheitsbedürfnis, Bequemlichkeit) werden höher priorisiert als das Gesamtinteresse des Unternehmens.

    • Attitude-Behaviour-Gap

      Die eigene emotionale Integration der Mitarbeitenden in den Veränderungsprozess fehlt. Der zukünftige Nutzen der Veränderung ist zu abstrakt.

Die Zielgruppe

Unser Nudge knüpft an Unternehmen an, die Nachhaltigkeit erfolgreich in das Geschäftsmodell integrieren möchten. Wichtig dabei ist, dass bereits eine nachhaltige Unternehmensvision besteht und diese von der Managementebene klar kommuniziert wurde. Da aller Anfang schwer ist, setzt unser Nudge in der Anfangsphase des Transformationsprozesses an und fokussiert dabei die Mitarbeitenden.

Mehrwert des Nudges

  • Bewusstsein erhöhen

    Mitarbeitende erkennen, dass das eigene Handeln Auswirkungen auf die Klimabilanz des Unternehmens hat.

  • Commitmentsteigerung

    Persönliche Integration der Mitarbeitenden in den Veränderungsprozess.

  • CO2 einsparen

    Der CO2 Fußabdruck des Unternehmens wird reduziert.

Wie Sie uns erreichen können:

  • Christabel Welzel

    christabel.welzel@stud.hshl.de

  • Julia Dankbar

    julia.dankbar@stud.hshl.de