Inanspruchnahme von therapeutischer Hilfe erhöhen

In Deutschland leiden jährlich ca. 17,8 Millionen Erwachsene an einer psychischen Störung – Tendenz steigend. Den Kontakt zu Leistungsträgern nimmt jedoch nur der geringste Teil der Prävalenz auf. Die Gründe dafür sind häufig Angst, Scham und Vorurteile. Unser Ziel ist es, mit unserem Nudge der Stigmatisierung von Psychotherapie/ psychisch kranken Menschen entgegenzuwirken und somit die Inanspruchnahme von Psychotherapie zu erhöhen.