Nudging to Sustainability: Energetic Building Renovation

Was bedeutet das Thema?

Unter einer energieeffizienten Sanierung eines Gebäudes versteht man die baulichen Änderungen an einem Bestandsgebäude. Unser Nudge soll helfen, den Verbrauch an fossilen Energien zu reduzieren.

Ziel des Nudges

Ziel ist es, dass sich Hauseigentümer mit dem Thema umweltfreundlichen Strom befassen und sich im besten Fall eine PV-Anlage auf ihrem Dach installieren lassen.

    Bedarfsanalyse

    • Kosteneinsparung
      Langfristig hilft eine Photovoltaikanlage Geld zu sparen, da der selbst hergestellte Strom günstiger ist als der Storm, den man über die Energiebetreiber bezieht.
    • Klimaschutz
      Der Ausbau erneuerbarer Energien ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Reduktion der Treibhausgasemissionen.
    • Einsparung fossiler Rohstoffe
      Durch die Nutzung von Sonnenenergie für die Herstellung von Strom können begrenzte Rohstoffe wie beispielsweise Gas oder Öl eingespart werden.
    • Rendite
      Durch den Verkauf des überschüssig produzierten Stroms und durch die Einsparungen kann eine Solaranlage für den Eigentümer eine Rendite im inflationsüberwindenden Bereich erwirtschaften.

    Ursachenanalyse

    • Kostenaufwand

      Die Kosten für eine PV-Anlage auf privaten Grundstücken liegen im vier- bis fünfstelligen Bereich (Entscheidung mit hohem Engagement).

    • Verlustaversion

      Aufgrund des Biases werden die Verluste der Installationspreise stärker gewichtet als der Ertrag (Amortisierung und Stromkosteneinsparungen).

    • Status Quo Bias

      Der Aufwand, welcher betrieben werden muss um die Installation zu realisieren (Status Quo Bias).

    • Steuern und Unternehmen

      Gewinn oder Verlust durch die Einspeisung ins Netz muss in der Anlage EÜR zur Einkommensteuer ermittelt werden und in der Umsatzsteuererklärung beim Finanzamt eingereicht werden.

Die Zielgruppe

Sind Hauseigentümer mit einem für Photovoltaikanlagen geeignetem Dach.

Mehrwert des Nudges

  • Klimaziele

    Erreichen der Klimaziele

  • Energieeinsparung

    Weniger CO2-Ausstoß bei der Erzeugung von Energie

  • Rendite

    Rendite für den Eigentümer, durch Stromeinspeisungen ins Hauptnetz, sowie Ersparnis durch Eigenverbrauch

Wie Sie uns erreichen können:

  • Nils Kerber

    nils.kerber@stud.hshl.de

  • Margarete Löwen

    margarete.loewen@stud.hshl.de

  • Laurine Böcker

    laurine.boecker@stud.hshl.de

  • Unser Partner: Manfred Rauschen

    info@oekozentrum-nrw.de